iPhone- / Mac-Hilfe

Empfehlungen / Werbung: Verdiene auch Du Geld mit Usemax Advertisement!


Apple Wireless Keyboard entkoppeln vom MacBook mit Mac OS X Lion

Oft muss das Apple Wireless Keyboard entkoppeln vom MacBook mit Mac OS X Lion, weil man das Wireless Keyboard an einem anderen Mac verwenden möchte. Dumm nur wenn die kabellose Tastatur von Apple nicht erkannt wird solange das Wireless Keyboard mit einem anderen Mac gekoppelt ist.

So entkoppelt man das Apple Wireless Keyboard vom MacBook unter Mac OS X Lion

1. Apple-Menü
2. Systemeinstellungen …

Systemeinstellungen über Apple Menü unter OS X Lion v10.7.1 öffnen

3. Internet & Drahtlose Kommunikation
4. Bluetooth

Klicke auf Bluetooth unter Internet & Drahtlose Kommunikation in den Systemeinstellungen von Mac OS X Lion.

5. Apple Wireless Keyboard auswählen
6. Minuszeichen (Ausgewähltes Gerät löschen …)

Lösche Apple Magic Mouse aus Bluetooth-Geräteliste von Mac OS X Lion, indem du aufLösche  Apple Wireless Keyboard aus Bluetooth-Geräteliste von Mac OS X Lion, indem du auf das Minuszeichen klickst.

7. Entfernen

Klicke im Dialog "Möchten Sie dieses Gerät wirklich entfernen?" um die Apple Magic Mouse aus der Bluetooth-Geräteliste zu entfernen.

Nun sollte das Apple Wireless Keyboard aus der Bluetooth-Geräteliste von Mac OS X Lion verschwunden sein.

Klicke im Fenster "Bluetooth" auf  "Neues Gerät konfigurieren" (Mac OS X Lion".

Abschliessende Gedanken

In vielen Fällen, wenn sich ein Apple Wireless Keyboard nicht mit einem neuen Mac koppeln lässt hilft diese Anleitung weiter. Natürlich besonders in diesem speziellen Fall wenn alter iMac und neues MacBook Air direkt nebeneinander stehen. Wobei es schon ein Problem ansich sein kann, wenn das Apple Wireless Keyboard mit einem anderen Mac gekoppelt (verbunden) ist.

Hast du ähnliche Erfahrungen gemacht was „Apple Wireless Keyboard entkoppeln vom MacBook mit Mac OS X Lion“ notwendig gemacht hat?

Aktualisiert am 28. Oktober 2011