iPhone- / Mac-Hilfe



Suchmaschine einstellen | Safari 5 | Mac OS X

Google ist als Standardsuchmaschine in Safari 5 eingestellt. Wer Google nicht mag oder mißtraut kann Bing oder Yahoo statt Google, in Safari 5, als Suchmaschine einstellen.

Die Gründe für und wider die Suchmaschinen sind nicht Thema des Artikels. Google wird mißtraut wegen der Datenschutzskandale. Bing wird mißtraut da die Suchmaschine Microsoft gehört. Yahoo könnte als lachender Dritter von den Problemen der beiden Konkurrenz-Suchmaschinen profitieren. Ganz ehrlich? Ich glaube nicht daran.

Letzlich ist das auch ein Thema für ein oder mehrere Artikel. Dieser Artikel will nur zeigen wie man in Safari 5 die Suchmaschine einstellen kann, mit der standardmässig gesucht werden soll.

[ad#Mac OS X Tipps Oben 250-250]

In Safari 5 die Suchmaschine einstellen

So kann man in Safari 5 for Mac OS X die Suchmaschine einstellen:

  • Klicke im Menü Safari auf Einstellungen …
  • Klicke auf Allgemein
  • Wähle im (Dropdown-)Menü Standard-Suchmaschine zwischen den Suchmaschinen Google, Yahoo! und Bing.

Je nachdem welche Suchmaschine ausgewählt wurde, sucht Safari 5 in einer der 3 Suchmaschinen, wenn über das Suchfeld im Browser Safari 5 gesucht wird.

    Dieser Mac OS X Tipp wurde getestet mit:

  • Safari 5
  • Mac OS X Snow Leopard 10.6.3
  • iMac 27″ Quad-Core
  • Prozessor im iMac: 2.66 GHz Intel Core i5
  • Speicher im iMac: 4 GB 1067 MHz DDR3

Aktualisiert am 18/11/2011

Tags: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar