iPhone- / Mac-Hilfe

Empfehlungen / Werbung: Verdiene auch Du Geld mit Usemax Advertisement!


Die Kunst des iPhone 4S Unboxing zur Obsession geworden

In Kauf des iPhone 4S im Hamburger Apple Store am Jungfernstieg wurde verraten wie das iPhone 4S zu Maclites gelangte. Nun ist es Zeit für die iPhone 4S-Auspackzeremonie (“neudeutsch”: iPhone 4S unboxing), um euch zu zeigen was sich in der iPhone 4S-Schachtel befindet und befinden sollte.

SIM-Karte fehlt zeigt iPhone 4 / 4S an obwohl SIM im iPhone

Klarsichtfolie von iPhone 4S-Verpackung entfernen

Die Klarsichtfolie wird man am besten los in dem man die iPhone 4S-Verpackung auf den Kopf stellt. Nun ist zwischen Deckel und Boden der iPhone 4S-Schachtel ein Spalt zusehen, der dazu genutzt werden kann um die Klarsichtfolie mit einem spitzen Gegenstand einzuschneiden. Ist die Klarsichtfolie erstmal zerschnitten, kann die iPhone 4S-Schachtel ganz leicht von der Klarsichtfolie befreit werden.

SIM-Karte fehlt zeigt iPhone 4 / 4S an obwohl SIM im iPhone

Deckel von iPhone 4S-Schachtel abnehmen

Ist die iPhone 4S-Schachtel von der Klarsichtfolie befreit kann der Deckel der iPhone 4S-Schachtel abgezogen werden. Der Blick auf die Oberseite vom iPhone 4S ist frei.

SIM-Karte fehlt zeigt iPhone 4 / 4S an obwohl SIM im iPhone

iPhone 4S aus iPhone 4S-Schachtel nehmen

Entnehmen lässt sich das iPhone 4S am leichtesten, wenn man es an einer der schmalen Seite mit zwei oder mehr Fingern anhebt und dann mit den restlichen Fingern, möglicherweise die Zweite hand zur Hilfe nehmen, dafür sorgen das einem das iPhone 4S nicht herunterfällt.

SIM-Karte fehlt zeigt iPhone 4 / 4S an obwohl SIM im iPhone

Schutzfolie von Vorder- und Rückseite des iPhone 4S entfernen

Liegt das iPhone 4S erstmal sicher in der Hand oder auf dem Tisch lässt sich die Schutzfolie ganz leicht von iPhone-Vorderseite und iPhone-Rückseite abziehen. Auf der Seite des Homebuttons steht die Schutzfolie etwas über so das sie sich gut greifen und abziehen lässt. Einfach Schutzfolie nach oben wegziehen bis sie sich komplett vom iPhone 4S gelöst hat und in den Müll schmeissen.

SIM-Karte fehlt zeigt iPhone 4 / 4S an obwohl SIM im iPhone

Kunststoffschale in der das iPhone 4S lag aus der iPhone 4S-Schachtel nehmen

Das iPhone 4S liegt in einer Kunststoffschale, unter sich ein Umschlag mit der Aufschrift “Designed by Apple in California” befindet. Durch ein kreisrundes Loch in der Kunststoffschale schaut ein kleiner Papphalbkreis heraus, durch den sich Kunststoffschale und Pappumschlag sehr leicht aus der iPhone 4S-Schachtel herausnehmen lässt.

Inhalt des Pappumschlags mit der Aufschrift “Designed by Apple in California”

Wird der Pappumschlag umgedreht wird sofort klar wie er sich öffnen lässt. Im Pappumschlag befinden sich:

  1. 2 weisse Apple Logos als Aufkleber
  2. iPhone 4S – Wichtige Produktinformationen
  3. Kurzübersicht iPhone 4S
  4. SIM-Tool

Wichtiges iPhone 4S-Zubehör liegt ganz unten in der iPhone 4S-Schachtel

Wurden Kunststoffschale und Pappumschlag aus der iPhone 4S-Schachtel entnommen, hat man den Blick auf das restliche und wichtigste Zubehör freigelegt. Feinsäuberlich angeordnet liegen Kopfhörer, Netzstecker und USB-Kabel für die Benutzung mit dem iPhone 4S bereit.

SIM-Karte fehlt zeigt iPhone 4 / 4S an obwohl SIM im iPhone

iPhone 4S Unboxing: Artikel und Videos

Viele andere Internetseiten waren schneller mit ihren iPhone 4S Unboxing Beiträgen. Das macht aber nichts. Hier die besten Artikel zur iPhone 4S-Auspackzeremonie:

Die besten iPhone 4S Unboxing YouTube-Videos sind:

Abschliessende Gedanken

Im direkten Vergleich mit dem iPhone 4 hat sich weder beim Design noch bei der Verpackung etwas getan. Es liegt nicht mehr in der iPhone 4S-Schachtel als es auch schon bei der iPhone-Generation vorher der Fall war.

Was hättest du gerne in der iPhone 4S-Schachtel gefunden, das Apple nicht mehr oder nicht beigelegt hat? Verrate es mir doch bitte in den Kommentaren.

Aktualisiert am 15. Oktober 2011

Schreibe einen Kommentar