iPhone- / Mac-Hilfe

Empfehlungen / Werbung: Verdiene auch Du Geld mit Usemax Advertisement!


Eingefrorene Programme einfach sofort beenden unter Mac OS X Lion

Eingefrorene Programme sind unter Mac OS X Lion ein Ärgernis. Das einzig Gute an eingefrorenen Programmen auf dem Mac ist, das sie meist nicht das ganze Betriebssystem mit in den Tod ziehen. So kann man eingefrorene Programme einfach sofort beenden unter Mac OS X Lion.

Eingefrorene Programme sofort beenden über das Menü „Apple“

1. Menü „Apple“

Um eingefrorene Programme unter Mac OS X Lion zu beenden klicke im Menü "Apple" auf "Sofort beenden …".

2. Sofort beenden …

Wähle im Fenster "Programme sofort beenden" das eingefrorene Programm aus und drücke den Knopf "Sofort beenden".

3. Eingefrorenes Programm auswählen
4. Sofort beenden

Die Frage "Möchten Sie Programm sofort beenden?" mit einem Klick auf den Knopf "Sofort beenden" bestätigen.

5. Sofort beenden

Fenster "Programme sofort beenden" ohne eben beendete Mac-App (Mac OS X Lion).

Abschliessende Gedanken

Für Macuser die sich cmd + alt + esc nicht merken wollen ist der Menüpunkt „Sofort beenden …“ im Menü „Apple“ ein praktisches Feature von Mac OS X Lion. Was tust du, wenn Mac-Programme eingefroren sind? Hast du mehr als 3 verschiedene Arten wie man eingefrorene Programme sofort beenden kann unter Mac Os X Lion? Vielleicht sogar eine Unbekannte? Schreib mir das doch bitte in die Kommentare.

Aktualisiert am 8. Oktober 2011