iPhone- / Mac-Hilfe

Empfehlungen / Werbung: Verdiene auch Du Geld mit Usemax Advertisement!


iPhone 4S mit iOS 5 und Computer über WLAN synchronisieren

Wer möchte kann sein iPhone 4S mit iOS 5 und Computer über WLAN synchronisieren. Auch ein iPod touch und ein iPad auf dem iOS 5 läuft kann ohne Kabel mit einem Computer über WLAN synchronisiert werden. Wie das iPhone 4S mit iOS 5 und Computer über WLAN synchronisiert wird, ob es neben dem offensichtlichen Vorteil auch Nachteile gibt, verrate ich dir gerne.

Computer und iPhone 4S mit USB-Kabel verbinden

Bevor du dein iPhone 4S mit iOS 5 und Computer über WLAN synchronisieren kannst, ist etwas Vorarbeit nötig. Keine Sorge, sehr aufwendig sind die notwendigen Vorarbeiten nicht. Einfach Computer und iPhone 4S mit dem beim iPhone beiliegenden USB-Kabel verbinden und iTunes starten.

Bei „Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren“ Haken setzen

  1. iPhone 4S und Rechner mit USB-Kabel verbinden
  2. iTunes öffnen
  3. Seitenleiste von iTunes
  4. GERÄTE
  5. iPhone anklicken
  6. Übersicht
  7. Optionen
  8. Haken setzen bei „Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren“
  9. Anwenden

Haken setzen bei

Ist das iTunes-Fenster zu klein, muss etwas runtergescrollt werden damit die Optionen im Fenster von iTunes angezeigt werden. Sind die Optionen sichtbar, kann der Haken bei „Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren“ gesetzt und der Knopf „Anwenden“ gedrückt werden.

Haken setzen bei

Symbol auf Bildschirm vom iPhone 4S beim synchronisieren über WLAN

Um sicher sein zu können das du bei der Umsetzung keinen Fehler gemacht hast, ziehe das USB-Kabel aus dem iPhone. Drückst du nun auf den Knopf „Synchronisieren“, sollte während des Synchronisierungsvorganges links neben der Batterieanzeige das Synchronisierungssymbol auf dem Bildschirm vom iPhone 4S erscheinen.

Wird das iPhone 4S über WLAN synchronisiert erscheint neben dem Batteriesymbol das Synchronisierungssymbol auf dem Bildschirm vom iPhone 4S

Weniger Kabelsalat auf dem Schreibtisch dank iPhone 4S synchronisieren über WLAN

Schön ist an dem synchronisieren von iPod touch, iPad und iPhone mit iOS 5 über WLAN das ein Kabel weniger auf dem Schreibtisch herumliegt.

Nachteile von der Synchronisierung über WLAN

Die Synchronisierung vom iPhone 4S dauert über WLAN länger, als wenn das iPhone 4S über USB-Kabel mit dem Computer verbunden ist. Softwareaktualisierung ist weiterhin nur möglich wenn das iPhone 4S via USB-Kabel am Computer angeschlossen ist.

Abschliessende Gedanken

Ich bin etwas unschlüssig ob ich iPhone 4S mit iOS 5 und Computer über WLAN synchronisieren als bedingungslos brauchbar einstufen soll. Irgendwie fehlt etwas, zum Beispiel das Software und iOS 5 kabellos aktualisiert werden können. Du bist anderer Meinung? Unten sind die Kommentare.

Diese Anleitung wurde erfolgreich mit MacBook Air i7 13″ (Mitte 2011) auf dem Mac OS X Lion 10.7.2 installiert ist und einem iPhone 4S auf dem iOS 5.0 läuft getestet. Das diese Anleitung mit anderen Betriebssystemversionen und anderer Hardware funktioniert kann nicht garantiert werden. Benutzung auf eigene Gefahr.

Aktualisiert am 19. Oktober 2011

3 Kommentare

  1. Bestnote für diese website !!!!!

  2. Danke für die Anleitung,

    das war genau das was mir noch fehlte.

  3. Hallo,

    Bin bei einer Problemlösung auf deiner Seite gestrandet.
    Sehr gut und informativ, danke für deine Arbeit.