iPhone- / Mac-Hilfe

Empfehlungen / Werbung: Verdiene auch Du Geld mit Usemax Advertisement!


Kennworteingabe nach Ruhezustand und Bildschirmschoner unter OS X Lion ausschalten

Maximale Bequemlichkeit unter OS X Lion erreichen durch ausschalten der Kennworteingabe nach Ruhezustand und Bildschirmschoner. Vor dieser Einstellung kann nur eindringlich gewarnt werden. Du solltest wissen was du tust um Mac OS X Lion derart unsicher zu betreiben.

Kennworteingabe nach Ruhezustand / Bildschirmschoner ausschalten

1. Menü „Apple“
2. Systemeinstellungen …

Systemeinstellungen über Apple Menü unter OS X Lion v10.7.1 öffnen

3. Persönlich
4. Sicherheit

Klicke auf Sicherheit unter Persönlich in den Systemeinstellungen von OS X Lion

5. Allgemein
6. Haken entfernen bei Kennwort erforderlich nach Beginn des Ruhezustands oder Bildschirmschoners

Bei Kennwort erforderlich nach Beginn des Ruhezustands oder Bildschirmschoners unter Mac OS X Lion

Nach Ruhezustand oder Bildschirmschoner braucht nun kein Passwort eingegeben werden.

Abschliessende Gedanken

Die Kennworteingabe nach Ruhezustand und Bildschirmschoner kann nur ausgeschaltet werden, wenn FileVault deaktiviert ist unter Mac OS X Lion. Wenn du dazu etwas erzählen möchtest, freue ich mich über einen Kommentar von dir.

Aktualisiert am 10. September 2011

4 Kommentare

  1. Es ist natürlich richtig, dass der FileVault nur Sinn macht, wenn die Passworteingabe nach Ruhezustand eingeschaltet ist. Allerdings trifft dies nur zu, wenn man sich in unsicherer Umgebung aufhält, z.B. unterwegs. In meinem Fall ist es aber so, dass ich mich zu 90% im Büro aufhalte, wo das Risiko verschwindend klein ist. Ich bin also gezwungen, das kleinere von zwei Übeln zu wählen: entweder FileVault ausschalten oder 10x am Tag unnötigerweise das Passwort eingeben.

    Ich wünschte mir, es gäbe eine elegantere Lösung! Und wirklich elegant wäre, wenn die Passworteingabe automatisch ein- und ausgeschaltet würde, je nach dem, ob ich im Bereich meines WLANs bin…

    Dieter

    • Dem kann ich nicht viel hinzufügen Dieter. Bei mir sieht es ähnlich aus. Auch ich halte mich zu 90% in sicherer Umgebung auf. Ich bin momentan noch in der „Ausprobierphase“ mit Schwerpunkt alles an- und ausschalten und darüber schreiben, worüber ich gerade selber gestolpert bin. Vielleicht erhört dich Apple ja irgendwann.

      Vielen Dank für deinen netten Kommentar!

  2. bei mir ist es total komisch. Ich habe FileVault gar nicht aktiviert und trotzdem kann ich die Kennworteingabe nicht ändern.

  3. $ defaults read com.apple.screensaver
    {
    askForPassword = 1;
    askForPasswordDelay = 3600;
    tokenRemovalAction = 0;
    }

    Ich würde mal sagen

    defaults write com.apple.screensaver askForPassword 0

    sollte das erledigen. Allerdings nur bis zur nächsten Anmeldung oder zum nächsten Start der System Settings – Mac OS X schreibt da einfach etwas anderes in das Feld.